Aktuelle Informationen
Ihre Meinung
27.11.2014

Deutscher Hausärzteverband begrüßt Vorhaben zur Förderung hausärztlicher Versorgung

Berlin, 27.11.2014 – Der Deutsche Hausärzteverband begrüßt die Schritte von Staatssekretär Karl-Josef Laumann, die hausärztlichen Versorgung sicherzustellen. „Die Politik hat erkannt, dass die hausärztliche Versorgung in Deutschland vor gewaltigen Herausforderungen steht“, so der Bundesvorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes Ulrich Weigeldt. „Die Vorhaben der Bundesregierung weisen in die richtige Richtung.“

 
15.11.2014

Resolution: Diskriminierender Hürdenlauf für die Hausärzte

Deutscher Hausärzteverband zum BA-Beschluss zur Verwendung zusätzlicher Honorarmittel

 
11.11.2014

Presseschau practica in Bad Orb 2014

Vom 22. bis 24. Oktober 2014 fand die 39. practica – mit mehr als 1000 Teilnehmern Europas größter Seminarkongress für Hausärztinnen und Hausärzte – in Bad Orb (Hessen) statt. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der Presseberichterstattung

 
 
02.10.2014

Beschlüsse Delegiertenversammlung Deutscher Hausärzteverband

Die Delegiertenversammlung des Deutschen Hausärzteverbandes hat in Bonn folgende Beschlüsse unter anderem zur Bedarfsplanung sowie zu gesetzlichen Neuregelungen zur Förderung der Allgemeinmedizin verabschiedet.