Gesundheitsökonom (m/w/d)

Gesundheitsökonom (m/w/d)

Die Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG (HÄVG) wurde von Hausärzten für Hausärzte gegründet. Aktionäre sind der Deutsche Hausärzteverband e.V. und seine Landesverbände. Die HÄVG hat ihren Sitz in Köln.

Hauptgegenstand ihrer Tätigkeit ist die Erbringung von Dienstleistungen im Gesundheitswesen für Hausärzte. Zentrale Aufgaben sind hierbei die Unterstützung bei der Verhandlung von Verträgen mit Kostenträgern und Leistungserbringern im Gesundheitswesen sowie die Vertragsabwicklung. Durch jahrelange Erfahrung am Gesundheitsmarkt hat die HÄVG AG umfassende Erfahrungen bei der Abwicklung von Versorgungsverträgen sowie der Umsetzung innovativer Versorgungskonzepte gesammelt.

Zur Verstärkung unserer Abteilung Vertragsmanagement am Standort Köln suchen wir ab sofort einen

Gesundheitsökonom (m/w/d)
als (Junior-) Vertragsprojektleiter/in

Ihr neues Aufgabengebiet:

  • Sie sind innerhalb der Abteilung Vertragsmanagement verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung von Verträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung. Dies beinhaltet die eigenständige Betreuung und Steuerung einzelner Themenbereiche sowie die Organisation und Leitung der betreffenden Arbeitsgruppen, Sitzungen und Vorstandsgremien.
  • Sie unterstützen und gestalten aktiv Vertragsverhandlungen mit Krankenkassen.
  • Sie sind Ansprechpartner/in für Vertragspartner auf Hausärzteverbands- und Krankenkassenseite sowie für unternehmensinterne Organisationseinheiten.
  • Sie übernehmen vertragsspezifische Abwicklungsaufgaben und fungieren als Bindeglied zwischen der HÄVG AG und der HÄVG Rechenzentrum GmbH bei der technischen Umsetzung.
  • Sie tragen aktiv zur Prozessgestaltung und -optimierung bei und bringen Ihre Ideen proaktiv ein.
  • Sie übernehmen projektbezogene Sonderaufgaben.

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie, der Wirtschaftswissenschaften (mit Schwerpunkt Gesundheitswesen) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben bereits Berufserfahrung im Gesundheitswesen und verfügen über Kenntnisse im Projektmanagement. Sie bringen theoretisches – wünschenswert auch praktisches – Grundwissen zur Hausarztzentrierten Versorgung mit.
  • Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Excel, Word und PowerPoint sind zwingend erforderlich.
  • Sie zeichnen Sich durch eine agile, prozessorientierte und eigenständige Arbeitsweise sowie durch ein hohes Maß an Termintreue und Einsatzbereitschaft aus. Dabei bringen Sie Ihre eigenen, praktisch anwendbaren Ideen ein und setzen diese zielorientiert mit Nachdruck um.
  • Sie lieben die Herausforderungen eines dynamischen Umfeldes, Teamwork ist Ihnen besonders wichtig und Sie bewahren auch bei hoher Arbeitsbelastung die Ruhe.
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen, sofern diese nach der Pandemie wieder uneingeschränkt möglich sind, rundet Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Ein auf Wachstum ausgerichtetes Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen
  • Einen persönlichen Mentor, der Sie während der gesamten Einarbeitungszeit sowohl fachlich als auch bei nicht fachlichen Themen unterstützt
  • Teamorientiertes Arbeiten und individuell zugeschnittene Fort- und Weiterbildungen
  • Kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung
  • Attraktive Vergütung
  • Kostenfreien Zugriff auf WLAN sowie Kalt- & Heißgetränke
  • Flexible Arbeitsmodelle, elektrisch höhenverstellbare Schreibtische an jedem Arbeitsplatz, kreative Arbeitsflächen sowie mobiles Arbeiten
  • Regelmäßige Unternehmens- und Teamevents
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Jobticket, Job-Rad, Mitarbeiterparkplätze, Firmensport sowie eine vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge mit 20% des Entgeltumwandlungsbetrages

Ihr Kontakt:
HÄVG Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG ǀ Edmund-Rumpler-Str. 2 ǀ 51149 Köln
Anna Klingbeil, Personalreferentin ǀ 02203-5756-1208

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!