Mentoring

Mentoring

Während der Weiterbildungszeit tauchen erfahrungsgemäß viele Fragen auf. Etliche davon können junge Ärzte mit ihrem Weiterbilder besprechen. Manchmal braucht es aber auch eine außenstehende Person, die mit Rat zur Seite steht.

Das Mentoringprogramm bietet Hausärzten die Möglichkeit, ihre Erfahrungen weiterzugeben, während Weiterzubildende Ansprechpartner finden, die sie eine gewisse Zeit beraten und unterstützen können.*

Sie wollen angehenden Hausärzte mit Tipps und Ratschlägen zur Seite stehen? Dann geben Sie hier Ihren Namen und E-Mail-Adresse ein.


Mentoren

Name Marc Falkenstein
Praxis Allgemeinmedizin
Anschrift Kaethe-Kollwitz-Str. 2
26127 Oldenburg
Bundesland Niedersachsen
Telefon 0441 302250
Telefax
Email Hausarzt-Falkenstein@t-online.de
Web Adresse
Beschreibung Seit 1997 als Hausarzt in einer kleinen Großstadt niedergelassen. Beschäftige seit 2001 Weiterbildungsassistenten, (bisher fünf), von denen nun drei selbst als Hausärzte niedergelassen sind. Meine Argumente für eine Niederlassung: Eine abwechslungsreiche und niemals langweilige Tätigkeit. Hohe Befriedigung durch Freiheit und Sebstständigkeit. Meine Meinung nach ein ziemlich gutes finanzielles Auskommen, wenn man einige betriebswirtschaftliche Dinge beachtet. Die Nachfrage nach Hausärzten ist da! Wer sich auf sich selbst verlassen möchte und kann, hat gute und sichere Karten.
Zurück zur Listenansicht
*Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es uns nicht möglich ist, die Qualität bzw. den Wahrheitsgehalt der Inserate zu prüfen. Sollte es Grund zur Beanstandung geben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Deutschen Hausärzteverbandes.